Heart Attack Grill

Hast du schon von Heart Attack Grill gehört? Wahrscheinlich nicht. Musst du auch nicht, wenn du nicht zunehmen willst.
Zum Zunehmen ist das wirklich optimal! Ein Menü besteht teilweise aus 8000 Kalorien! Eigentlich müsste ich jetzt in einem Flieger nach Amerika sitzen - wo sonst kommt man auf so eine Idee?! Wieso mache ich das doch nicht? Sie haben nichts veganes. Leider.




Was ist die Philosophie von diesem Restaurant? Ja, sie haben tatsächlich eine. Sie wollen Menschen glücklich machen. Das geht am besten mit Fett, weil Fett Geschmacksträger ist. Daran habe ich prinzipiell nichts auszusetzen. Jetzt kommen ein paar kleine Abers, damit ja niemand auf die Idee kommt, dass man dort tatsächlich glücklich wird oder sich gesund ernährt. Es werden gesättigte Fettsäuren verwendet. Zu dem Thema Fetten widmen wir einen eigenen Post, der in Kürze erscheinen wird. Deshalb überspringe ich jetzt die Details und komme zum nächsten Punkt:
Der Körper schüttelt Glückshormone beim Verzehr von fettigen Gerichten aus. Das will ich gar nicht hinter fragen. Aber Fakt ist, dass Fett nicht das einzige ist, was einen glücklich macht. Vor allem machen die überschüssigen Kalorien einen unglücklich, wenn man den Folgen von Übergewichtet wie Gelenkschmerzen leidet. Auch hier gilt es den Weg zu wählen, der einen am Ende glücklicher macht. Ich nehme ja auch keine illegalen Drogen, obwohl sie für einen Augenblick glücklich machen.
Ich habe diesen Punkt zwar schon angesprochen aber er hat mehr Platz verdient: Es ist egal, wie viel du isst. Solange du alle Stoffe verbrauchst, nimmst du nicht zu. Falls du sie nicht verbrauchst, werden Kohlenhydrate, Proteine und Fette als Körperfett gespeichert. Dass das Übergewicht gesundheitliche Probleme mit sich bringt, ist jedem klar. Sie müssen nicht noch mal aufgezählt werden. Und es ist auch klar, dass ein paar Pfunde mehr auf den Rippen nicht schaden.
Ich kann absolut nicht verstehen, wie man sich so etwas antun kann. Nein, nein, nein. Ich verstehe die Besucher nicht. Gehen sie da nur wegen der Krankenschwestern in knappen Kleidern hin? Man muss zugeben, dass sie ziemlich gut aussehen. Anders kann ich den Erfolg nicht verstehen. Ich kann auch nicht glauben, dass der Chef tatsächlich denkt, dass es für den Menschen gut ist. Davon profitiert nur sein Geldbeutel.

Würdest du dort essen gehen?



Kommentare:

  1. Wahnsinn. Das ist doch total pervers! Ich frage mich, wer sowas mitmacht?! Bei soviel Fett wird mir einfach nur schlecht.

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen im Land des unbegrenzten Unsinns...
    Ich kann von mir nun nicht gerade behaupten, Kalorien zu zählen. Ich esse gerne gut und genieße ein gutes Essen mit passendem Wein etc. sehr.

    Und genau aus diesem Grund geht für mich das Glücklich-Konzept auch nicht auf. Wenn ich nur fettiges Essen zu mir nehmen müsste, wäre ich so überstrapaziert davon, dass mir nur noch schlecht ist. Und wo ist dann nochmal bitte mein glückliches Gefühl? Sollte das beim Erbrechen nochmal mitkommen?

    Toller Beitrag, und liebsten Dank für einen weiteren Grund, den Amerikanern fehlende Esskultur zu unterstellen :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    Also niemals, nicht für alles Geld der Welt würde ich mich so ernähren wollen.
    Da wird mir alleine bei dem Gedanken schlecht.
    Ich finde es ja immer wieder erstaunlich, dass es so viele Leute gibt, die so etwas super finden.

    Finde deinen Beitrag echt super.

    Alles Liebe
    Shelly

    AntwortenLöschen
  4. Ich finds eklig. Mit 8000 Kalorien kommt ein normaler Mensch doch gut 4 Tage aus. Und dann so viele Kalorien in einer Mahlzeit? Schlimm!

    Liebe Grüße,
    Lara

    AntwortenLöschen
  5. Uff, ich schaffe nicht mal ein ganzes McDonalds Menü... ich glaube, da würde ich passen :D

    Liebe Grüße,
    Mira :)

    AntwortenLöschen
  6. Never! Was soll denn das bitte ? Hauptsache wir nehmen noch mehr Mist zu uns, der uns schadet. Ziemlich dämlich meiner Meinung nach und dazu uch noch unverantwortlich (freie Entscheidung hin oder her).

    Ach im übrigen machen Sport auch glücklich und ich glaube das ist gesünder als 8000 Kalorien ;)

    Liebe Grüße
    Dincs

    AntwortenLöschen
  7. Der Chef ist ja krass drauf...von dem Restaurant hab ich schon mal gehört und find das einfach nur widerlich. Würde dort auch niemals hingehen. Reicht schon wenn ich maximal im Monat bei McD bin :/

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn, dass es sowas ehrlich gibt!


    Liebst, Kathi <3

    AntwortenLöschen
  9. Video gesperrt.
    Würde es sicher mal ausprobieren und schauen wie es schmeckt. Aber sicher keine 8000 Kalorien verzehren oder dort öfter hingehen.
    Hier in Deutschland gibts auch Restaurants wie Waldgeist und Co, die mit Monster-Portionen werben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man wird auf youtube weiter geleitet ;)
      Wir haben hier auch einen Waldgeist in der Nähe :D Ich war noch nie da aber bis jetzt habe ich nur gehört, dass dort kaum einer die Portionen schafft. Vor allem das XXL-4 kg- Schnitzel!

      Löschen

Schön, dass du da warst! Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten.
Für Tipps und Vorschläge sind wir offen. Also zöger nicht und sag uns deine Meinung! :)