Mango küsst Pastinake


Hallo, meine Lieben!

Ich bin ja seit einem Monat nun wieder in Jena und so langsam bin ich auch wirklich hier eingekommen. Der Anfang war recht stressig, weil ich viel unterwegs war, ein Projekt für die Arbeit erledigen musste und mein Zimmer komplett umgestaltet habe. Ich konnte glücklicherweise meine Möbel vom Vermieter entsorgt und sie Möbel, die ich für Nürnberg gekauft habe, reinstellen. Jetzt habe ich zwar ein typisches Ikea Zimmer aber dafür sieht es viel gemütlicher und einladender aus. Bei den alten Möbeln war das Problem, dass sie sehr viel Platz genommen und wenig Stauraum gegeben haben (und fast auseinander gefallen sind, wenn man versucht hat sie zu bewegen). Und das alles hat sich über Wochen hin weggezogen, weil die Möbelstücke nicht sofort abgeholt werden konnte und im Weg standen. Beim Einräumen habe außerdem angefangen meinen Kleiderschrank radikal auszusortieren. Es war nicht mehr viel, was weg musste, weil ich schon gut vor einem Jahr aussortiert habe, aber ich hatte noch viele Kleidungsstücke, von denen ich mich einfach nicht trennen wollte, obwohl ich sie mindestens zwei Jahre lang nicht angezogen habe. Und ich habe mich an die Handtaschen und Schuhe getraut. Das ist mir wirklich schwer gefallen, weil ich sehr viele, sehr schöne und teure Schuhe habe, die ich höchstens zwei mal angezogen habe. Da war ich dann auch nicht wirklich radikal... Aber das ist ein anderes Thema.

Kommen wir zum Rezept und darauf, wie ich auf die Idee kam mit Pastinaken zu Kochen. Das ist wirklich das erste mal, dass ich mit ihnen in der Küche arbeiten. Letzte Woche war ich in einem kleinem ungarischen Restaurant und habe eine Pastinakensuppe bestellt - und es sofort bereut. Sie war überhaupt nicht lecker. Da habe ich mich wirklich darüber geärgert, dass ich nicht, wie sonst auch immer, Langosch bestellt habe. Die Suppe hat nach nichts geschmeckt. NICHTS. Da wäre mir die heiße Tasse echt lieber gewesen. Und da wollte ich wissen, ob Pastinaken einfach nur schlecht und nach nichts schmecken oder ob die Suppe einfach nur schlecht war. Nun, nach dieser Suppe weiß ich, dass Pastinaken gut schmecken können, wenn man sie richtig zubereitet. 

Diese Suppe ist durch Chili leicht scharf und deshalb perfekt für schlechtes Wetter geeignet. Weil wir Kokosmilch verwenden, ist sie sogar komplett vegan!


scharfe Mango-Pastinaken-Suppe mit Kokosmilch


Schwierigkeitsstufe: einfach
Menge: 4-9 Portionen
Zubereitungsdauer: 15-20 Minuten

weitere Küchenutensilien:
ca. 5 Liter Kochtopf
Schneidebrett
Messer

Zutaten:

1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
3 Pastinaken(mittelgroß)
1 Dose Mango (425g)
150 g passierte Tomaten
400 ml Kokosmilch
300 ml Gemüsebrühe
Kokosöl zum Anbraten 1 TL Kurkuma
2 TL Garam Masala
1 TL Paprikapulver (scharf)
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
Salz
Pfeffer
Zucker
1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Chili waschen, längs halbieren und die Kerne entfernen (sonst wird es zu scharf) und fein schneiden. Pastinaken waschen, schälen und in Würfel schneiden.
Kokosöl in einem Topf schmelzen. Zwiebel, Knoblauch, Chili und Pastinaken zufügen und ca. 2 Minuten andünsten. Kurkuma und Garam Masala zufügen und kurz anschwitzen.  Das Gemüse mit passierten Tomaten, Kokosmilch und Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten kochen.
In der Zwischenzeit die Mangostückchen rausholen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mango zu der Suppe hinzufügen und sie ca. 5 Minuten weiter kochen lassen. 
Suppe mit Gewürzen abschmecken und von der Herdplatte runterstellen.
Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden
Suppe in Teller anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und garnieren.


Verpasse kein Rezept mehr!
Folge Lieblingsküche auf:
Bloglovin
Snapchat: Alextchu
Instagram: Alexlovestoeat

1 Kommentar:

  1. Hallo
    Ich liebe ja Mango, aber eher pur *gg* die Suppe hört sich aber lecker an
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst! Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten.
Für Tipps und Vorschläge sind wir offen. Also zöger nicht und sag uns deine Meinung! :)