Bärlauch-Pasta mit Cocktailtomaten


Hallo, meine Lieben!

Tut mir Leid, dass es schon wieder so lange keine Rezepte gab. Aber ich war übers Wochenende in Prag und hatte so viel für die Uni zu tun - da hatte ich wirklich keine Zeit, neue leckere Rezepte ausprobieren.

Heute habe ich ein leckeres Rezept mit Bärlauch für euch! Eigentlich wollte ich eine Käse-Soße machen aber dann habe ich im Regal Bärlauch gesehen und musste unbedingt zugreifen! Ich liebe Bärlauch! Deshalb versuche ich die Saison auszunutzen und so viel mit Bärlauch zu kochen wie möglich.


Bärlauch-Pasta mit Cocktailtomaten


Zubereitungsdauer: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsstufe: einfach
Menge: 2 Portionen

Zutaten:

250g Nudeln
150g Frischkäse
50g Bärlauch
250g Cocktailtomaten
ein Schuss Milch
1 Schalotte
Salz und Pfeffer
Chilli

Zubereitung:
Zuerst die Nudeln im Salzwasser kochen.
Währenddessen die Schalotte klein schneiden, die Cocktailtomaten halbieren, den Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden.
In einer Pfanne etwas Butter/Öl erhitzen und die Schalotten darin golden braten. Die Cocktailtomaten und den Bärlauch dazugeben und kurz schmoren lassen.
Frischkäse und ein Schuss Milch einrühren und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
Gibt so viel Milch dazu, dass ein eine schöne Soßen-Konsistenz entsteht.
Die Nudeln abgießen, wenn sie fertig sind, und mit der Soße anrichten.



Verpasse kein einziges Rezept mehr!

Folge Lieblingsküche auf:

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich sehr lecker aus und ist ein Rezept ganz nach meinem Geschmack: eine überschaubare Anzahl guter Zutaten!
    Liebe Grüße
    Salvia von Liebstöckelschuh

    AntwortenLöschen
  2. Wir lieben Bärlauch.
    Leider ist doe Zeit immer zu schnell vorbei wenn es ohn gibt.
    Dein Rezept klingt lecker.
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst! Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten.
Für Tipps und Vorschläge sind wir offen. Also zöger nicht und sag uns deine Meinung! :)