Spinatsalat mit weißen Bohnen und Walnüssen




Hallo, meine Lieben!

Heute habe ich wieder ein leckeres Rezept für euch. Ich habe mich zum ersten mal an frischen Baby-Spinat heran getraut. Der Preis hat mich am meisten überrascht: für 300g habe ich beim Rewe ca. 1,50€ bezahlt. Ich habe mit dem doppeltem Preis gerechnet! Das war ja echt gar nichts. Vor allem nach dem Waschen hat er um einiges mehr Platz benötigt. Wir konnten grad noch so eine passende, XXL-Salatschüssel finden.
Vom Geschmack bin ich nun auf jeden Fall überzeugt und werde nun öfters frischen Spinat kaufen. Bis jetzt gab es bei mir nur den aus der Tiefkühltruhe, der entweder als Beilage diente oder in einen Auflauf reinkam. Es gab für mich bis jetzt also einfach keinen Grund auf frischen Spinat zurück zu greifen. Die Tiefkühlware bot eben mehr Vorteile: Man bekam mehr und er hielt sich länger! Wenn man jedoch Salat machen will, ist TK-Spinat doch eher unpraktisch.
Genug geredet! Ich finde diesen Salat echt sooo lecker! Am liebsten hätte ich drin gebadet. Die Kombination von Spinatblättern, Walnüssen und weißen Bohnen ist genial und gehört jetzt schon zu meiner Lieblingskombination. Probiert es auf jeden Fall mal aus!
Auf dem Foto seht ihr noch Eier, welche unten nicht angegeben werden. Wir hatten noch vom morgen welche über. Deshalb kamen sie in den Salat rein. Ich würde die Eier aber nicht extra für den Salat kochen, da er auch so super schmeckt und es mir einfach zu aufwendig ist.

Zutaten:

300g Spinat
200g Walnüsse
2 Dosen weiße Bohnen
ca. 8 Tomaten
4 EL Apfelessig
Saft einer Limette
2 EL Walnusskernöl
Pfeffer und Salz



Zubereitung:

Zuerst werden die Spinatblätter gewaschen und große Blätter von der Hand in mundgerechte Stücke zerreißt. Das hat bei mir am meisten Zeit in Anspruch genommen.
Danach müssen die Tomaten und die Walnüsse in kleine Würfel geschnitten werden, die Bohnen müssen abtropfen. 
Die restlichen Zutaten sind für das Dressing gedacht. Wer sie allerdings nicht zu Hause hat, kann auf ein anderen Dressing zurück greifen. Und wer es eilig halt, nimmt eins aus der Tüte. Das schmeckt ja auch!
Nun müssen alle Zutaten mit dem Dressing gut vermischt werden. Achtet dabei darauf, viel von unten nach oben zu rühren, da die schweren Zutaten sonst alle auf dem Boden der Salatschüssel liegen und oben der Babyspinat übrig bleibt.
Guten Appetit!

 

Kommentare:

  1. wow, das ist genau mein Ding!!! Ich liebe Salat! So spinat roh hab ich aber noch nie probiert, muss ich machen! Schaut lecker, leicht und gesund aus!! Top Rezept!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, das klingt so lecker! Den werde ich die Tage mal ausprobieren, denn nach den Weihnachtstagen brauch mein Bäuchlein mal wieder was leichtes :D
    Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Anita

    http://theapplepig.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Salate, hab aber noch nie ausprobiert, Ei mit rein zutun. Ich glaube, das sollte ich mal ausprobieren. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie lecker ist das denn?! Wow darauf hab ich jetzt richtig Lust, denn diese ganzen Festtagsmahlzeiten kann ich nicht mehr sehen. Jetzt brauch ich wieder was Leichtes :)
    Danke für die Inspiration!
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  5. lecker *____*
    Ich liebe spinat und salat, also perfekt!

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  6. Sieht richtig lecker aus und klingt auch richtig einfach! Weiße Bohnen habe ich noch nie gegessen, vielleicht merke ich mir das mal :D
    Noch ein paar schöne freie Tage!
    Liebst Katja
    http://amoureuxee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hach, Spinat als Salat ist einfach super. Das mit den Bohnen klingt wirklich lecker :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das sieht gar köstlich aus! Wir lieben Spinat, aber als Salat habe ich ihn bisher nicht gegessen. Das inspiriert zum nachmachen und genießen *.*
    Danke für das coole Rezept!
    Liebe Grüße
    Yasmin

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst! Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten.
Für Tipps und Vorschläge sind wir offen. Also zöger nicht und sag uns deine Meinung! :)