Mitternachtssnack: schnell, gesund und lecker!



Hallo, meine Lieben!

Heute möchte ich euch einen Snack vorstellen, den ihr innerhalb von 2 Minuten machen könnt. Das Gute ist, dass er sehr kohlenhydratarm ist und deshalb auch problem los vor dem Schlafen gegessen werden kann.
Ich weiß ja nicht, wie das bei euch ist. Aber wenn ich laaaaange unterwegs bin, kann ich nicht einfach so schlafen gehen. Entweder hole ich mir dann auf dem Heimweg einen Döner oder eine Pizza oder ich bereite mir zu Hause noch mal etwas zu. Meistens greife ich zu der ersten Variate, weil es einfach schneller ist. Deshalb bin ich echt froh, dass ich auf diese Alternative gestossen bin! Sie ist soooo lecker, das müsst ihr unbedingt ausprobieren!

Ihr braucht: körnigen Frischkäse, gehackte Walmüsse und etwas Salz. Die Zutaten miteinander vermischen und genießen!
Falls das jemanden zu langweilig ist, kann die Person den Snack mit Kräutern wie Petersilie oder mit Gemüse aufpeppen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt :)
Diesen Snack kann man übrigens auch sehr gut als Aufstrich verwenden.

Körniger Frischkäse scheint wohl bei veganen Produkten noch eine Marktlücke zu sein. Zumindestens habe ich keinen Ersatzprodukt gefunden. Kennt ihr etwas? Wenn nicht, ist es dank dem Rezept von Yvonne auch nicht schlimm.
Lasst es euch schmecken! :)


Kommentare:

  1. Hey, die Idee ist ja super :) habe so oft abends noch Appetit und Kohlenhydrate will ich dann auch nicht, vielleicht probiere ich es die tage aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Unser Kühlschrank beeinhaltet immer jede Menge körnigen Frischkäse, da mein Mann diesen unheimlich gerne verschlingt. Er isst ihn gerne auf Toast mit Marmelade. Ich finde es auch eine frische Alternative zu normalem Frischkäse oder Quark.

    Liebste grüße Laura vom
    http://streuselsturm.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine echt gute Idee! Werden wir gleich mal ausprobieren! :D

    http://page7hundred.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Lecker - Klasse Idee!
    xoxo
    Sandl
    http://www.prizmahfashion.com

    AntwortenLöschen
  5. Klingt gut und sieht lecker aus! Ich mag zwar keine Walnüsse.. aber vielleicht schmeckt es in der Kombination mit Frischkäse besser :)

    Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.
    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  6. Ich kenne das mit dem späten Hunger. Wenn ich lange wach bin, brauche ich vor dem Schlafen gehen auch noch was zu essen. Deine Idee kann ich mir sehr gut als Dipp für Gemüse vorstellen.

    Liebe Grüße,

    Hanna von Written In Red Letters

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst! Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten.
Für Tipps und Vorschläge sind wir offen. Also zöger nicht und sag uns deine Meinung! :)