Einkaufsliste

Grundnahrungsmittel, die auf keinen Fall fehlen dürfen:


  • Mehl
  • Zucker
  • Salz
  • Kartoffeln
  • Reis
  • Couscous
  • Nudeln (Cannelloni, Spaghetti, Penne, Fusilli, Farfalle, etc.)
  • Zwiebeln
  • Knobauch
  • Stärke
  • Soja
  • Tomaten/Mais/Pilze in der Dose
  • Olivenöl
  • Sonnenblumenöl
  • Butter/Margarine
  • Hefe
  • TK-Spinat
  • Gemüsebrühe
  • Blätterteig
  • Käse (Schafskäse, Butterkäse)
Ansonsten lohnt es sich immer Gemüse und Obst im Haus zu haben und es zu verbrauchen, bevor es schlecht wird. Hier kann jeder selbst entscheiden, ob man lieber Äpfel, Birnen, Gurken, Tomaten, Paprika, etc kauft :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du da warst! Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten.
Für Tipps und Vorschläge sind wir offen. Also zöger nicht und sag uns deine Meinung! :)